Judo Club Samurai Ennigerloh e.V.


Was ist RSS?


RSS (Realy Simple Syndication) ist ein plattform unabhängiges, auf XML basierendes Format, dass zum Datenaustausch mit anderen Webseiten oder sogenannten Feedreadern (Programme zum lesen der Feeds) entwickelt wurde.

Nachdem vom Anwender ein RSS Feed abonniert wurde, kann dieser nun die Informationen der bezogenen Channels lesen. Kommen im Laufe der Zeit weitere Artikel auf der Webseite hinzu, werden diese auch wiederum automatisch beim Abonnenten aktualisiert. Viele Webbrowser der heutigen Generation können RSS Chanels direkt anzeigen und verwalten. Weiterhin gibt es bereits in vielen Mailprogrammen (z.B. Thunderbird) die Möglichkeit der Einbindung von RSS Feed. Diese können dann bequem von dort aus gelesen werden.

Im Gegensatz zu Newslettern, geht bei RSS die Initative vom Abonnenten aus, der einen Feed abonniert hat. Das bedeutet zwar, dass der Webseiten Anbieter seine Leserschaft nicht auswählen kann, im Gegenzug muss er sich aber auch nicht um die Verwaltung seiner Leserschaft kümmern.

<zurück>