Judo Club Samurai Ennigerloh e.V.


Neuigkeiten JC Samurai Ennigerloh e.V.


Kyu-Prüfung im Judo Club Samurai Ennigerloh

Veröffentlicht von Kaldewey Malte am 27.05.2013
Neuigkeiten JC Samurai Ennigerloh e.V. >>

Am Freitag, den 17. Mai führte der Ennigerloher Judo Club Samurai erfolgreich eine Kyo-Prüfung in der Mosaikschul-Turnhalle durch. Siebzehn Judokas erhielten den nächsten höheren Kyu. Geprüft wurden sie von Bernd-Uwe Thürck (1. DAN) und Marius Golomb (1.Dan).

Über den Weiß-Gelben Gürtel (8. Kyu) freuten sich Luca Kaldewey, Daniel Krecker, Thanojan Packiyanathan, Johannes Pieper, Sajuzan Thavarajah, Emre Ucak und Jan-Niklas Vandenbrück. Clara Gallus, Leon Ihl, Christian Ihl, Johanna Nienaber, Cornelius Richter und Thomas Zander dürfen nun den Gelben Gürtel (7. Kyu) tragen. Den Gelb-Orangen Gürtel (6. Kyu) erwarb Till Gallus. Den Orange-Grünen Gürtel (4. Kyu) erhielt Marec Thürk von der Judoabteilung des SG Sendenhorst. Den Blauen Gürtel (2.Kyu) erarbeitete sich Benedikt Sumkötter vom Judo Club Beckum und den Braunen Gurt (1.Kyo) darf nun Steffen Kelker tragen.

Der Judo Club Samurai gratuliert den Prüflingen zur bestandenen Prüfung.

Entspannt und erleichtert, die 17 Judoka nach der bestandenen Prüfung

 


Zurück